Filmclip

Arktis und Antarktis: Der Wettlauf zu den Polen


  • 2017
  • Laufzeit 4:50 min f

Inhalt

Wer erreicht als Erster den Südpol? Die beiden Polarforscher Robert Falcon Scott und Roald Amundsen lieferten sich im Winter 1911/12 ein Wettrennen in der Antarktis, das Amundsen gewann. Er erreichte am 14. Dezember 1911 den Südpol - Robert Scott erst am 17. Januar 1912. Auf dem Rückweg kommen alle noch verbliebenen Teilnehmer der Scott-Expedition ums Leben. Auch der Wettlauf zum Nordpol wird in der Sequenz kurz dargestellt. Bis heute ist es unklar, wer zuerst den Nordpol erreicht hat: Frederick Cook oder Robert Peary. Mit welchen Strapazen Reisen in die Polarregionen verbunden waren, wird anhand historischer Filmaufnahmen einer Expedition von Alfred Wegener auf Grönland im Jahr 1929 deutlich gemacht.

  • Geographie
    • Erde
      • Entdecken und Erforschen
    • Pole und Meere
      • Polargebiete
  • Geschichte
    • Epochen
      • Neuere Geschichte
        • Zeit der Entdeckungen, Eroberungen, Erfindungen
Alaska, Antarktis, Arktis, Grönland, Wegener; Alfred, Nansen; Fridtjof; Albedo, Amundsen; Roald, Antarktika, Cook; Frederick, Eis, Eiskappe, Eismitte, Eisschild, Inlandeis, Kälte, Kalte Zone, Nordpol, Peary; Robert Edwin, Ross-Schelfeis, Schelfeis, Schelfmeer, Scott; Robert Falcon, Südpol
Allgemeinbildende Schule (7-13)
Deutsch