Filmclip

Erneuerbare Energien: Wasserkraft: Zur Geschichte der Wasserkraft


  • 2008
  • Laufzeit 2:15 min f

Inhalt

Wasserkraft wird schon seit jeher als Energiequelle vom Menschen genutzt. Griechen und Römer verwendeten bereits Wassermühlen, um Getreide zu mahlen. In den Mittelgebirgen waren noch vor 100 Jahren von Wasserkraft betriebene Hammermühlen in Betrieb. Auch die Fontänen mancher Schlösser werden noch mit Wasserkraft betrieben. Mit der Erfindung des Generators konnte die Wasserkraft in elektrische Energie umgesetzt werden und erlangte so zunehmende Bedeutung.

  • Geographie
    • Hydrographie
      • Meer
      • Binnengewässer
    • Geoökologie
      • Ökosystem
      • Umweltprobleme
    • Wirtschaftsgeographie
      • Wasserwirtschaft
    • Industriegeographie
      • Standorte
      • Energiewirtschaft
  • Physik
    • Technologie
  • Umweltgefährdung, Umweltschutz
    • Energie
Energie, Energieversorgung, Erneuerbare Energie, Generator, Gezeiten, Kraftwerk, Rohstoff, Stausee, Elektrizität, Energieerzeugung, Turbine, Wasserkraftwerk; Energieform, Regenerative Energie, Gezeitenkraftwerk, Laufwasserkraftwerk, Nachhaltigkeit, Primärenergie, Pumpwasserkraftwerk, Speicherkraftwerk, Staumauer, Strom (elektrischer), Stromerzeugung, Strömungskraftwerk, Wehr, Wellenkraftwerk, Energie, Energieversorgung, Erneuerbare Energie, Generator, Gezeiten, Kraftwerk, Rohstoff, Stausee, Elektrizität, Energieerzeugung, Turbine, Wasserkraftwerk
Allgemeinbildende Schule (8-13); Erwachsenenbildung
Deutsch