Produktion

Verhaltensbiologie - Menschliche Verhaltensmuster


  • 2021
  • Laufzeit 22 min f

Inhalt

Welche Verhaltensweisen sind beim Menschen angeboren und welche werden erst durch Erfahrungen im Leben oder durch eine Gesellschaft ausgebildet? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich das Feld der Humanethologie. Lernen wir diese spannende Disziplin und damit uns selbst mit dieser Produktion doch einmal etwas besser kennen ...

  • Biologie
    • Menschenkunde
      • Verhalten
  • Psychologie
Brutpflege; Erziehung; Frau; Gesicht; Homologie (Biologie); Instinkt; Kind; Kleinkind; Kognition; Kultur; Lernen; Mann; Mensch; Nervensystem; Reflex; Säugling; Schlüsselreiz; Sexualität; Sprachentwicklung (Kind); Verhaltensforschung; Wahrnehmung (Sinnesorgan); Werbung; Appetenz; Automatismus; Emotion; Erbkoordination; Gewöhnung; Habituation; Instinktbewegung; Instinkthandlung; Kindchenschema; Mechanismus; Prägung; Reaktion; Reiz; Spieltrieb; Taxis; Umweltfaktor; Verhalten; Verhaltensmuster; Verhaltenspsychologie
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schüler*innen
- beschreiben ausgewählte Reflexe und differenzieren dabei zwischen den unterschiedlichen Reflexarten (Eigen- und Fremdreflex bzw. mono- und polysynaptischer Reflex);
- beschreiben unter Verwendung der Fachsprache den Reflexbogen;
- erklären an ausgewählten Beispielen den Ablauf von Instinkthandlungen und endogenen wie exogenen Faktoren, die die Wahrscheinlichkeit von Instinkthandlungen beeinflussen können;
- vergleichen an geeigneten Kriterien die unterschiedlichen Verhaltensformen und benennen mögliche individuelle Nutzen dieser Formen;
- erhalten einen Einblick in die Grundlagen und Funktionsweise des Lernens;
- begreifen den Prozess des Lernens in Form von Aufnahme und Verarbeitung von Informationen;
- lernen die Speicherung von Informationen im Gedächtnis mit der Aufnahme, des Behaltens, des Vergessens sowie Hemmungen kennen;
- erklären verschiedene Lerntypen und Lernstrategien;
- verstehen Verhalten als ein Kontinuum aus eng miteinander verflochtenen genetischen und lernbedingten Anteilen.
Allgemeinbildende Schule (9-13)
Deutsch; de(u)
1 Film, 4 Sequenzen, 18 Grafiken, 5 Arbeitsblätter PDF, 5 Arbeitsblätter Word, 6 Verwendung im Unterricht, 32 Grafiken, 1 Text, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur