Produktion

Merkmale von Lebewesen


  • 2021
  • Laufzeit 17 min

Inhalt

Leben auf der Erde gibt es in ungeheurer Formenvielfalt. Doch welche Merkmale kennzeichnen ein Lebewesen? Ist ein Roboter, der viele menschenähnliche Eigenschaften aufweist, auch ein Lebewesen? Was ist mit Pflanzen, die augenscheinlich starr in der Natur herumstehen? Die Produktion gibt ein Werkzeug an die Hand, um Lebendiges zu analysieren.

  • Biologie
    • Botanik
      • Allgemeine Botanik
    • Zoologie
      • Allgemeine Zoologie
        • Gestalt und Bau
        • Fortpflanzung und Entwicklung
        • Stoffwechsel
        • Verhalten
    • Menschenkunde
      • Körperbau
      • Stoffwechsel, Innere Organe
      • Fortpflanzung und Entwicklung
      • Verhalten
Artenvielfalt; Biologie; Blütenpflanzen; Botanik; Fleisch fressende Pflanzen; Fortpflanzung; Kletterpflanze; Leben; Lebewesen; Mensch; Organ; Pflanzen; Pflanzenbewegung; Reizaufnahme; Roboter; Säugetiere; Sinnesorgan; Stoffwechsel; Tier; Verhalten (Tier); Viren (Krankheitserreger); Wachstum (Biologie); Waldpflanze; Zelle (Biologie); Art; Energiewechsel; Entwicklung; Kennzeichen; Merkmal; Reifungsprozess; Reiz
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schüler*innen
- verstehen die Zelle als System;
- beschreiben und erklären Wechselwirkungen im Organismus, zwischen Organismen sowie zwischen Organismen und unbelebter Materie;
- wechseln zwischen den Systemebenen;
- stellen strukturelle und funktionelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Organismen und Organismengruppen dar;
- lernen die Biologie als Wissenschaft vom Leben kennen;
- beschreiben Zellen als strukturelle und funktionelle Grundbaueinheiten von Lebewesen;
- beschreiben die artspezifische Individualentwicklung von Organismen;
- stellen das Zusammenwirken von Sinnesorganen, Nervensystem und Gehirn bei Informationsaufnahme, -weiterleitung und -verarbeitung dar;
- verstehen die Bedeutung der Sinne und dessen komplexes Zusammenspiel mit dem Körper;
- beschreiben Wechselwirkungen zwischen Organismen (zwischen Pflanzen und Bestäubern);
- erläutern die biologische Bedeutung von Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen in lebenden Systemen.
Allgemeinbildende Schule (5-6)
Deutsch; de(u)
2 Filme, 9 Sequenzen, 15 Bilder, 8 Grafiken, 8 Arbeitsblätter PDF, 8 Arbeitsblätter Word, 22 Interaktionen, 4 Verwendung im Unterricht

Themenmedien aus den Sachgebieten

Die Zwergmaus
Produktion
Laufzeit ca. 15 min f
Der Igel
Produktion
Laufzeit ca. 28 min f
Sex - ein Rätsel der Evolution
Produktion
Laufzeit ca. 34 min f
Tarnen, Täuschen, Warnen
Produktion
Laufzeit ca. 23 min f
Gebisstypen bei Säugetieren
Produktion
Laufzeit ca. 17 min f
Fortbewegung in der Luft
Produktion
Laufzeit ca. 22 min f
Fortbewegung im Wasser
Produktion
Laufzeit ca. 19 min f
Kluge Vögel
Produktion
Laufzeit ca. 27 min f
Besondere Sinne
Produktion
Laufzeit ca. 16 min f
Fortbewegung an Land
Produktion
Laufzeit ca. 23 min f
Enzyme
Produktion
Laufzeit ca. 22 min f
Henne und Ei
Produktion
Laufzeit ca. 24 min f
Das Rind - Unser wichtigstes Nutztier
Produktion
Laufzeit ca. 18 min f
Vom Einzeller zum Vielzeller
Produktion
Laufzeit ca. 20 min f
Das Skelett des Menschen
Produktion
Laufzeit ca. 21 min f
Zellatmung
Produktion
Laufzeit ca. 18 min f
Biomembranen
Produktion
Laufzeit ca. 24 min f
Gärung [interaktiv]
Produktion
Laufzeit ca. 17 min f
Fossilien [interaktiv]
Produktion
Laufzeit ca. 21 min f
Konkurrenz
Produktion
Laufzeit 18 min
Lebensader Fluss
Produktion
Laufzeit 21:00 min f