Produktion

Tod und Sterben - Und was dann?


  • 2021
  • Laufzeit 26:00 min f

Inhalt

Der Tod ist das Unverfügbare schlechthin: Er lässt sich nicht berechnen, nicht aus der Welt schaffen, macht Angst. Daher wird er im Alltag häufig verdrängt. Diese Produktion begleitet einen jungen Mann, der sich aus eigener Betroffenheit heraus dem Thema stellt. Er findet Möglichkeiten des Umgangs mit Sterben, Tod und Trauer vor und er erfährt von den Antworten der Religionen, der Philosophie, der Kunst und der Biologie auf die Frage nach der Bedeutung des Todes und dem Danach.

  • Ethik
    • Werte und Normen
    • Anthropologie
    • Religionen, Weltanschauungen
  • Kinder- und Jugendbildung
    • Lebensbewältigung
      • Lebenskrisen
  • Philosophie
  • Religion
    • Kult und Frömmigkeit
      • Religiöses Brauchtum
    • Religiöse Lebensgestaltung
      • Grunderfahrungen
        • Verlust
        • Tod
      • Ethik
    • Religiöse Kunst
      • Bild und Plastik
Jenseits; Trost; Philosophie; Hospiz; Religion; Tod; Platon; Sokrates; Seele; Materialismus; Neuzeit; Sartre; Jean-Paul; Gehirn; Menschenbild; Descartes; René; Kunst; Mittelalter; Jesus Christus; Hölle; Reformation; Cranach; Lucas der Ältere; Schiele; Egon; Hodler; Ferdinand; Kollwitz; Käthe; Hinduismus; Islam; Judentum; Christentum; Buddhismus; Zelle (Biologie); Lebenserwartung; Evolution; alternative Bestattungen; Absurdität; Alterung; Antike; Aquin; Thomas von; Beerdigung; Bestattungsrituale; christliche Tugendlehre; Cogitans; Res; DNA; Dualismus; ewiges Lebens; Epikur; Erlösung; Erzengel Gabriel; Existenzialismus; Feuerbestattung; Friedwald; Genveränderung; Grab; Himmel; Information; Jenseitsvorstellungen; Jüngstes Gericht; Keimbahnzellen; Körper; Leib; Metabolismus; Mind uploading; Moksha; Monismus; Multimorbidität; Nirwana; Phaidon; Pöhlein; Georg; Proteine; Reinkarnation; Rituale; Sarg; Sinn; Sterben; Teufel; Transhumanismus; Trauerbegleitung; Unsterblichkeit; Urne; Weltengericht
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schüler*innen
- stellen sich den Fragen nach Altern, Sterben und Tod sowie nach einem jenseitigen Leben;
- begegnen grundlegenden Antwort- und Bewältigungsansätzen aus verschiedenen Kulturen, Religionen, der Philosophie, Biologie und Kunst;
- analysieren Ausdrucksformen der Betroffenheit in gesellschaftlichen und religiösen Handlungsformen, z. B. Darstellung in den Medien, Traueranzeigen, Grabkultur;
- erlernen die Phasen des Sterbens und Trauerns;
- setzen sich mit der Frage nach Gott und der Frage nach dem Menschen selbst auseinander;
- arbeiten Interpretationen in Kunst und Musik heraus.
Allgemeinbildende Schule (9-13)
Deutsch; de(u)

Themenmedien aus den Sachgebieten

Was kommt danach? Tod und Jenseits
Produktion
Laufzeit 24 min f
Schicksal Abschiebung
Produktion
Laufzeit 33 min f
Tod und Begleitung
Produktion
Laufzeit 16 min f
14751. Eine filmische Andacht
Produktion
Laufzeit 17 min f
Jesu Tod und Auferstehung
Produktion
Laufzeit 12 min f
Sterbehilfe
Produktion
Laufzeit 23 min f
Organspende
Produktion
Laufzeit 23 min f
Wie ist das mit dem Tod?
Produktion
Laufzeit 25 min f