Produktion

Biomoleküle (interaktiv)


  • 2019
  • Laufzeit 27 min

Inhalt

Kohlenhydrate, Lipide und Proteine sind die Bausteine des Lebens. Ob als Energielieferanten, Stoffwechselakteure oder Baustoffe - Biomoleküle haben vielseitige Funktionen. Das liegt in ihrer Struktur begründet. In drei Kurzfilmen stellt die Produktion Aufbau, grundlegende, chemische Reaktionen sowie die biologische Bedeutung wichtiger Biomoleküle vor. Animationen ermöglichen Einblicke in die submikroskopische Welt dieser universellen Alleskönner.

  • Biologie
    • Allgemeine Biologie
      • Biochemie
    • Menschenkunde
      • Stoffwechsel, Innere Organe
  • Chemie
    • Organische Chemie
      • Stoffe mit funktionellen Gruppen
      • Polymere Stoffe, Naturstoffe
    • Biochemie
      • Molekulare Grundlagen der Organismen
  • Gesundheit
    • Gesunderhaltung
      • Ernährung
Alkohol, Aminosäuren, Ausscheidungsorgan, Base (Chemie), Benzin, Bewegungssystem, Biochemie, Biologie, Blut, Blutkreislauf, BSE, Cellulose, Chemie, Chemische Reaktion, Chemische Verbindung, Darm, Dipeptid, Enzym, Ernährung, Fette, Fettsäure, Funktionelle Gruppe, Gärung, Gesundheit, Gesundheitserziehung, Glycerin, Helixstruktur, Hormon, Hydrolyse, Immunsystem, Infektion, Insulin, Kohlenhydrate, Kohlenwasserstoffe, Krankheit, Lebensmittel, Leber, Molekül, Muskel, Nahrungsaufnahme (Mensch), Nahrungsmittel, Naturstoff, Öl, Organ, Pflanzen, Photosynthese, Physiologie, Säuren, Stoffeigenschaft, Stoffwechsel, Verdauung, Verdauungsorgan, Wasser, Zelle (Biologie), Zucker; Amylopektin, Amylose, Antikörper, Biomembran, Chiralität, Glucagon, Glucose, Lipide, Phospholipide, Protein, Proteinstruktur
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- beschreiben den molekularen Bau von Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen anhand geeigneter Modellvorstellungen;
- geben die Strukturformel des Monosaccharids Glucose in der Fischer- und Haworth-Projektion an;
- erklären den Ringschluss bei Monosacchariden als Halbacetalbildung;
- leiten typische Eigenschaften von Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen aus ihrem molekularen Aufbaus her;
- erkennen, dass biologische Makromoleküle aufgrund ihrer Struktur bestimmte Funktionen ermöglichen;
- vollziehen die chemischen Reaktionen nach, die zur Bildung von Dipeptiden und Polypeptiden führen;
- erläutern modellhaft den Aufbau von Biomembranen aufgrund der chemischen Eigenschaften der Phospholipide;
- erklären die Strukturmerkmale der Proteine (Primär-, Sekundär-, Tertiär- und Quartärstruktur);
- erläutern die biologische Bedeutung von Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen in lebenden Systemen.
Allgemeinbildende Schule (10-13)
Deutsch; de(u)
3 Filme, 9 Sequenzen, 2 Bilder, 27 Grafiken, 5 Arbeitsblätter PDF, 5 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 3 Filmkommentare/Filmtexte, 1 Begleitinformation