Produktion

Die Habsburger - Eine Dynastie prägt Europa (interaktiv)


  • 2018
  • Laufzeit 19 min f

Inhalt

Die Habsburger sind eines der wichtigsten Herrschergeschlechter der Neuzeit und prägten die Geschichte Europas über mehrere Jahrhunderte. Die Produktion beleuchtet wichtige Stationen der Habsburger wie die Ursprünge unter Rudolf I. und Rudolf IV. im Mittelalter, die Ausdehnung ihres Weltreiches unter Kaiser Karl V., die Bedrohung der Habsburgischen Vormacht in den Schlesischen Kriegen gegen Preußen und schließlich den Untergang des Vielvölkerstaates unter den letzten Kaisern Franz Joseph I. und Karl I. Dabei wird deutlich, wie sehr sich die Herrschaft der Habsburger auf das Schicksal Europas auswirkte.

  • Geschichte
    • Epochen
      • Mittelalterliche Geschichte
        • Kaiser, Kirche, Reich
      • Neuere Geschichte
        • Zeit der Entdeckungen, Eroberungen, Erfindungen
        • Reformation, Bauernkriege, Glaubenskämpfe
        • Absolutismus, Aufklärung, Parlamentarismus
        • Restauration, Revolutionen des 19. Jahrhunderts
        • Imperialismus und Erster Weltkrieg
    • Landes- und Regionalgeschichte
      • Bayerische Geschichte
    • Geschichtliche Überblicke
      • Staat, Herrschaftsformen
    • Biographien
Absolutismus; Deutscher Bund; Erster Weltkrieg; Europa; Franz Josef I. (Kaiser Österreich); Habsburger; Industrialisierung; Joseph II. (Kaiser Österreich); Luther; Martin; Karl I. der Große (Kaiser Rom Deutschland); Karl V. (Kaiser Deutschland); Maximilian I. (Kaiser Rom Deutschland); Monarchie; Österreich; Philipp II. (König Spanien); Reformation; Siebenjähriger Krieg; Ungarn; Wien; Aargau; Attentat von Sarajewo; Doppelmonarchie; Dreibund; Dualismus; Dynastie; Erbfolgekriege; Erzhaus; Franz Ferdinand; Friedrich II.; Goldene Bulle; Habichtsburg; Heiliges Römisches Reich; Julikrise; Karl VI.; Kurfürst; Maria Theresia (Österreich; Kaiserin); Neoabsolutismus; Pragmatische Sanktion; Privilegium maius; Reichstag (Volksvertretung); Rudolf I.; Rudolf IV.; Schlesische Kriege; Vielvölkerstaat
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards

Die Schülerinnen und Schüler
- vollziehen die Vielschichtigkeit der sozialen, kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Strukturen rund um die Dynastie der Habsburger nach;
- kennen die mittelalterliche Herrschaftswelt, die Habsburgische Reformpolitik und deren Herrschaftsform des Neoabsolutismus, die bürgerliche Revolution von 1848 sowie die verfassungsrechtliche Entwicklung und vollziehen die daraus entstehenden Folgen für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik nach;
- kennen die sozialen und wirtschaftlichen Umbrüche im Habsburgerreich zu Beginn des 20. Jahrhunderts;
- erkennen die Auswirkungen des Ersten Weltkriegs auf den Bestand des Habsburgerreiches;
- beschreiben die Rolle einzelner Habsburger in Bezug auf die Entwicklung Österreichs.
Allgemeinbildende Schule (8-13)
Deutsch; de(u)
1 Film, 4 Sequenzen, 1 Menü, 6 Karten, 10 Arbeitsblätter PDF, 10 Arbeitsblätter Word, 6 Karten, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur

Themenmedien aus den Sachgebieten

Die Wikinger
Produktion
Laufzeit ca. 15 min f
Friedrich II. von Hohenstaufen
Produktion
Laufzeit ca. 16 min f
Martin Luther
Produktion
Laufzeit ca. 19 min f
Meisterwerke der Gotik
Produktion
Laufzeit 24 min f
Meisterwerke der Romanik
Produktion
Laufzeit 24 min f
Mit Kompass und Schwert
Produktion
Laufzeit 23 min f
Der Erste Weltkrieg
Produktion
Laufzeit 25 min f
Der Wiener Kongress
Produktion
Laufzeit 18 min f
Absolutismus unter Ludwig XIV.
Produktion
Laufzeit 18 min f
Die Hexenverfolgung
Produktion
Laufzeit 21 min f
Die Revolution von 1848
Produktion
Laufzeit 23:00 min f