Produktion

Französische Revolution (interaktiv)


  • 2018
  • Laufzeit 17 min f

Inhalt

Kaum ein anderes Ereignis hat die Geschichte der Moderne so stark geprägt wie die Französische Revolution. Das Medium zeichnet anhand von Reenactments, Animationen, Grafiken und Gemälden wichtige Stationen nach. Dabei werden unter anderem Ausgangsbedingungen und Auswirkungen der Französischen Revolution sowie die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte und die Ent stehung der französischen Nationalsymbole genauer betrachtet. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf der Analyse unterschiedlicher Quellenarten (z. B. Zeitzeugenbericht, Beschwerdeheft, Allegorie).

  • Geschichte
    • Epochen
      • Neuere Geschichte
        • Absolutismus, Aufklärung, Parlamentarismus
        • Bürgerliche Revolutionen des 18. Jahrhunderts
  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Politikfelder
      • Recht
        • Menschenrechte
Absolutismus; Allegorie; Aufklärung (Zeitalter); Frankreich; Französische Revolution; Ludwig XVI. (König Frankreich); Napoleon I. (Kaiser Frankreich); Paris; Robespierre; Maximilien de; Revolution (allgemein); 14. Juli; Ballhausschwur; Bastille; Beschwerdeheft; Dritter Stand; Generalstände; Guillotine; Jakobiner; Marseillaise; Menschen- und Bürgerrechte; Menschenrechtserklärung; Nationalsymbol; Reisebericht; Trikolore; Valmy
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards

Die Schülerinnen und Schüler
- entwickeln ein Verständnis für die Bedeutung der politischen, sozialen und wirtschaftlichen Probleme Frankreichs als Auslöser für die Französische Revolution;
- erhalten einen Überblick über wichtigsten politischen, sozialen und wirtschaftlichen Probleme Frankreichs;
- erkennen die Funktionsweise der Ständegesellschaft und die Probleme, die sie verursachte;
- erhalten einen tieferen Einblick in ausgewählte Ereignisse der Französischen Revolution (Ballhausschwur und Sturm der Bastille) und analysieren verschiedene Darstellungen dieser Ereignisse;
- kennen die Bedeutung der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte und verstehen die Bildersprache, mit der dieses Ereignis kommuniziert wurde;
- erklären die Nationalsymbole Frankreichs und ihre Entstehung;
- betrachten historische Situationen und Ereignisse parallel aus verschiedenen Perspektiven (z. B. Sichtweise eines Zuschauers bzw. eines Beteiligten des Sturms auf die Bastille);
- deuten bildliche Darstellungen;
- analysieren Reenactmentszenen und erkennen typische Merkmale des Mediums Film;
- beschreiben an konkreten Beispielen den Stellenwert eines Bildes für seine Entstehungszeit und leiten kulturelle Wertvorstellungen aus dem Motiv ab.
Allgemeinbildende Schule (8-13)
Deutsch
1 Film, 5 Sequenzen, 1 Menü, 6 Bilder, 8 Arbeitsblätter PDF, 8 Arbeitsblätter Word, 6 Bilder, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Begleitinformation

Themenmedien aus den Sachgebieten

Wie entsteht ein Gesetz?
Produktion
Laufzeit 19 min f
Wie entsteht ein Gesetz?
Produktion
Laufzeit 6:36 min f
Kinderrechte ins Grundgesetz
Produktion
Laufzeit 2:00 min f
NGOs: Akteure im Nahostkonflikt
Produktion
Laufzeit 4:04 min f
Schicksal Abschiebung
Produktion
Laufzeit 33 min f
Inklusion
Produktion
Laufzeit 20 min f
Absolutismus unter Ludwig XIV.
Produktion
Laufzeit 18 min f
Rechtsethik
Produktion
Laufzeit 19 min f