Produktion

Ökozonen der Erde (interaktiv)


  • 2018
  • Laufzeit 21 min f

Inhalt

Auf den ersten Blick haben Wüste und Regenwald nichts miteinander gemeinsam. Dennoch werden beide der gleichen Ökozone zugerechnet. Doch wie werden Ökozonen eigentlich definiert und wie grenzt man sie voneinander ab? Die Produktion zeigt, wie die Erde auf Basis bioökologischer Merkmale in Großräume eingeteilt werden kann. Neben Vegetation und Klima stellen dabei die Tierwelt sowie die Landnutzung durch den Menschen wichtige Kriterien dar.

  • Biologie
    • Ökologie
      • Ökologische Grundlagen
      • Ökosysteme
  • Geographie
    • Erde
      • Erde als Himmelskörper, Astronomie
    • Geomorphologie
      • Oberflächenformen
    • Hydrographie
      • Meer
    • Klimageographie
      • Klima
    • Biogeographie
      • Tiergeographie
      • Vegetationsgeographie
    • Geoökologie
      • Ökosystem
    • Wirtschaftsgeographie
      • Wirtschaftsräume
    • Agrargeographie
      • Boden, Melioration
      • Agrarprodukte
      • Agrarräume
Äquator, Afrika, Antarktis, Arktis, Asien, Australien (Kontinent), Bevölkerungsdichte, Boden (Bodenkunde), Erde (Planet), Erosion, Europa, Fauna, Flora, Forstwirtschaft, Gebirge, Halbwüste, Jahreszeit, Karte (Geographie), Klimazone, Landwirtschaft, Laubwald, Lebensraum, Meer, Meeresströmung, Mischwald, Moor, Nadelwald, Naturlandschaft, Niederschlag, Nordamerika, Nutzpflanze, Oase, Ökosystem, Pflanzenbau, Plantage, Polarkreis, Regenwald, Regenzeit, Sahara, Savanne, Sommer, Steppe, Subtropen, Südamerika, Taiga, Temperatur (allgemein), Tier, Trockenzeit, Tropen, Tundra, Vegetation, Vegetationszone, Verwitterung, Wachstum (Biologie), Wendekreis (Breitenkreis), Wind, Winter, Wüste; Eiswüste, Gemäßigte Zone, Ökozone, Passatkreislauf, Polarzone
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- verfügen über ein topographisches Grundgerüst, das ihnen die Orientierung in den Ökozonen der Erde ermöglicht;
- können die Verteilung der Ökozonen auf der Erde beschreiben;
- nennen zu den einzelnen Ökozonen Beispiele von Ländern, die dort liegen;
- strukturieren sukzessive visualisierte Inhalte und Texte in den Arbeitsmaterialien;
- leiten aus grafischen Darstellungen (z. B. Diagramme oder Karten) Aussagen ab;
- beschreiben und interpretieren themenbezogene Abbildungen/Diagramme;
- beurteilen die Einteilung der Erde in Ökozonen als stimmiges Modell;
- bewerten Klima, Vegetation, Böden sowie die landwirtschaftliche Nutzung als wichtige Kriterien, um Landschaftsräume voneinander abzugrenzen;
- diskutieren Probleme, die sich aus Einteilung in Geozonen ergeben;
- können die Einteilung der Erde in Ökozonen gegenüber ihren Mitschülern beschreiben und erläutern;
- verfügen über die Fähigkeit, thematische Karten zu lesen, zu analysieren und zu interpretieren;
- können Probleme analysieren und Lösungsstrategien entwickeln;
- strukturieren geographisch relevante Informationen aus verschiedenen Informationsquellen (Film, Text), erarbeiten und verknüpfen Einsichten und organisieren diese;
- üben sich in Medienkompetenz;
- erwerben die Fähigkeit, differenziert Stellung zu beziehen und die eigene Meinung sachgerecht zu begründen.
Allgemeinbildende Schule (7-13)
Deutsch; de(u)
5 Filme, 13 Bilder, 17 Grafiken, 7 Karten, 5 Arbeitsblätter PDF, 5 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 5 Filmkommentare/Filmtexte, 1 Begleitinformation, 1 Filmclip