Produktion

Kerne und Kernteilchen - Aufbau der Atomkerne (interaktiv)


  • 2016
  • Laufzeit 22 min f

Inhalt

Was lange umstritten war, ist heute wissenschaftlich anerkannt: Alles besteht aus Atomen. Doch Atome sind nicht mehr wie einst die kleinsten bisher bekannten Teilchen, sondern bestehen wiederum aus vielen weiteren winzigen Bausteinen. Wie aber sind Atomkerne aufgebaut? Welche Kraft hält sie zusammen? Und was sind Isotope? Mithilfe anschaulicher Animationen und Experimente geht die Produktion diesen und anderen Fragen der Atomphysik auf den Grund.

  • Chemie
    • Allgemeine Chemie
      • Kernchemie, Radiochemie
    • Physikalische Chemie
      • Atombau, Periodensystem
  • Physik
    • Kernphysik
      • Aufbau der Kerne
      • Radioaktivität, Kernumwandlung
      • Nachweismethoden
      • Technische Anwendungen
Atom; Chemische Elemente; Kernphysik; Radioaktivität; Rutherford; Ernest; Periodensystem der Elemente; Atomhülle; Atomkern; Bindungsenergie; Coulombkraft; Down-Quark; Elektron; Element; Kern (Atom); Isotope; Kernkraft; Kernladungszahl; Kernteilchen; Kern-Hülle-Modell; Massendefekt; Massenzahl; Neutron; Nukleonen; Ordnungszahl; Proton; Quark; Streuversuch; Up-Quark; Wechselwirkung
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- können den Aufbau eines Atoms beschreiben;
- erkennen, dass die Zahl der Protonen und der Elektronen gleich sein muss;
- erkennen, dass im Kern aus Stabilitätsgründen auch Neutronen sein müssen;
- erkennen die Zusammenhänge zwischen den Ergebnissen des Streuversuchs von Rutherford und dem Aufbau eines Atoms;
- kennen den Zusammenhang zwischen Ladungszahl und Ordnungszahl im Periodensystem;
- können den Begriff der Isotopie erklären und können begründen, warum es in der Regel mehrere Isotope eines Elementes gibt;
- können erklären, warum es nicht beliebig viele verschiedene chemische Elemente gibt;
- kennen den Unterschied zwischen starker Kernkraft und starker Wechselwirkung;
- kennen den Begriff der Bindungsenergie und können Bindungsenergien aus dem Massendefekt berechnen;
- erkennen, dass bei der Bildung von Atomkernen sehr große Energiemengen frei werden;
- kennen den Aufbau von Protonen und Neutronen aus Quarks;
- können technische und medizinische Anwendungen von instabilen Isotopen nennen.
Allgemeinbildende Schule (9-12)
Deutsch
1 Film, 6 Sequenzen, 3 Menüs, 11 Grafiken, 5 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 9 Grafiken, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation, 5 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen

Themenmedien aus den Sachgebieten

Basiswissen Chemie
Produktion
Laufzeit 48 min f
Periodensystem I
Produktion
Laufzeit 76 min f
Periodensystem II
Produktion
Laufzeit 45 min f
Kernenergie
Produktion
Laufzeit 24 min f
Moleküle
Produktion
Laufzeit 35 min f
Kohlenstoff
Produktion
Laufzeit 22 min f
Salze
Produktion
Laufzeit 25 min f
Metalle
Produktion
Laufzeit 20 min f
Die Sonne
Produktion
Laufzeit 22 min f
Atombindungen
Produktion
Laufzeit 35 min f
Schwefel
Produktion
Laufzeit 22 min f
Radioaktivität (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 26 min f
Neurotoxine (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 25 min
Kernmodelle (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 25 min
Vom Silikat zum Glas
Produktion
Laufzeit 21 min