Produktion

Mit Geld umgehen


  • 2020
  • Laufzeit 20 min

Inhalt

Themen der ökonomischen Grundbildung werden für den Einsatz in der Mittelstufe adressatengerecht und anschaulich vermittelt. Philipp Walulis vermittelt in den Kurzfilmen „Mit Geld planen“, „Geld anlegen“, „Mit Geld bezahlen“ und „Geld leihen“ die jeweiligen Themen. Humorvolle Spielszenen ergänzen und konkretisieren die Informationen. Neben den Einzelfilmen werden auch der Gesamtfilm, barrierefreie Fassungen und Arbeitsmaterial angeboten.

  • Berufliche Bildung
    • Wirtschaft und Verwaltung
      • Volkswirtschaft
        • Geld
  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Politikfelder
      • Wirtschaftspolitik
  • Wirtschaftskunde
    • Privater Haushalt
      • Umgang mit Geld
    • Volkswirtschaft
      • Geld und Kredit
Aktie, Kredit, Schulden, Sparen, Zins; Anlageform, Anleihe, Bankkarte, Bankkonto, Bargeld, Bearbeitungsgebühr, Beratungsgebühr, Bonität, Bundesbank, Disagio, Dispositionskredit, Dividende, effektiver Jahreszins, Geschäftsfähigkeit, Kreditkarte, Kursgewinn, Rendite, Risiko, Sparbuch, Taschengeld, volljährig, Vermögen
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- erwerben einen Überblick über die verschiedenen Arten des Vermögens;
- können Einnahmen und Ausgaben in Form eines Haushaltsplanes gegenüberstellen;
- gewinnen einen Überblick über verschiedene Anlageformen;
- ennen verschiedene Kriterien der Geldanlage;
- gewinnen einen Überblick über verschiedene Formen des Zahlungsverkehrs;
- wählen anlassbezogen geeignete Zahlungsarten aus;
- setzen sich mit der Entwicklung des modernen Zahlungsverkehrs auseinander;
- können Kreditarten und -kosten einschätzen;
- kennen Kriterien, wann man einen Kredit bekommt (Bonität).
Allgemeinbildende Schule (7-9); Sonderpädagogische Förderung
Deutsch; de(u)
2 Filme, 4 Sequenzen, 2 Menüs, 21 Arbeitsblätter PDF, 21 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 2 Filmkommentare/Filmtexte, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation