Produktion

Wie entstehen Nachrichten?


  • 2020
  • Laufzeit 19 min

Inhalt

Wie entstehen Nachrichten? Was sind Nachrichten? Wie ist eine Nachricht aufgebaut? Was sind Fake News? Wie kommen Nachrichten zu uns? Diese Fragen stellen sich zwei Mädchen und beantworten sie mit Hilfe von Moderatorinnen zweier Kindernachrichtensendungen. Zudem machen sich die beiden Protagonistinnen auf den Weg, um selbst eine Nachricht zu erstellen. Dabei suchen sie unter anderem nach einem geeigneten Thema, befragen Personen auf der Straße und gehen in ein Fernsehstudio. Die Produktion vermittelt so adressatengerecht wichtige Grundlagen der heutigen Medien- und Informationswelt. Aufgrund der explorativen Gestaltung regt der Film zum Mitdenken und Mitmachen an.

  • Grundschule
    • Deutsch
    • Medienerziehung
    • Sachkunde
      • Soziales Lernen
        • Kommunikatives Handeln, Kreativität
Journalist; Nachricht; Presse; Pressefreiheit; Pressekodex; Fake News; Kindernachrichten; Medien
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- zeigen und begründen ihre eigenen Vorlieben bei (Kinder-)Nachrichten;
- befassen sich mit Texten in unterschiedlichen Medien;
- nutzen verschiedene Medien als Informationsquelle;
- hinterfragen Informationen aus verschiedenen Medien kritisch;
- beurteilen Ziele und Wirkungen von Medienbotschaften;
- analysieren Nachrichten kriteriengeleitet auf ihren Wahrheitsgehalt hin;
- kennen die W-Fragen;
- planen einen eigenen Text;
- schreiben zu einem Schreibanlass eine eigene Nachricht;
- halten eine Schreibkonferenz ab;
- bauen ihre Schreibfertigkeiten aus;
- begutachten Texte anderer Kinder und geben Verbesserungstipps;
- üben die richtige Rechtschreibung.
Allgemeinbildende Schule (3-5)
Deutsch; de(u)
1 Film, 4 Sequenzen, 8 Bilder, 8 Arbeitsblätter PDF, 8 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Begleitinformation

Themenmedien aus den Sachgebieten