Produktion

Amazonien - Ökosystem tropischer Regenwald


  • 2015
  • Laufzeit 23 min f

Inhalt

Sie erstrecken sich rund um den Globus und beherbergen eine riesige Artenvielfalt - die tropischen Regenwälder haben es in sich! Über Millionen Jahre hinweg haben die Urwälder entlang des Äquators hochproduktive Ökosysteme ausgebildet. Und das, obwohl die Böden, auf denen sie wachsen, eigentlich sehr nährstoffarm und unfruchtbar sind. Aber der Nährstoffkreislauf des Ökosystems Regenwald folgt seinen eigenen Gesetzen ...

  • Biologie
    • Zoologie
      • Wirbellose
        • Gliedertiere
      • Wirbeltiere
        • Säugetiere
          • Wildlebende Tiere
    • Ökologie
      • Stoffkreisläufe
      • Ökosysteme
  • Geographie
    • Biogeographie
      • Tiergeographie
      • Vegetationsgeographie
    • Geoökologie
      • Ökosystem
      • Umweltprobleme
    • Amerika
      • Östliches Südamerika
  • Umweltgefährdung, Umweltschutz
    • Wald
    • Arten, Biotope
Äquator, Amazonas, Artenvielfalt, Biodiversität, Biomasse, Biotop, Boden (Bodenkunde), Fauna, Flora, Destruent, Insekten, Klima, Konsument (Ökologie), Lebensraum, Lebewesen, Nährstoffkreislauf, Nationalpark, Natur, Naturvolk, Nutzpflanze, Ökologie, Ökologische Nische, Ökosystem, Parasit, Peru, Pflanzen, Pilze, Produzent (Ökologie), Regenwald, Rodung, Südamerika, Symbiose, Tier, Tropen, Vegetation, Vegetationszone, Wald, Wurzel (Biologie), Umwelt (allgemein), Umweltschutz, Umweltzerstörung; Amazonien, Angepasstheit, Anpassung, Aufsitzerpflanzen, Faultier, Epiphyten, ITC, Maijuna, Mykorrhiza, Passatkreislauf, Raubbau, Stockwerkbau, Stoffkreislauf, Tropischer Regenwald (Amerika), Zenitalregen
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- begreifen den tropischen Regenwald als einzigartiges Ökosystem;
- wissen, was die Vegetationszone Regenwald charakterisiert;
- erläutern die enormen natürlichen Potenziale des Amazonasgebietes;
- lernen, wie sich die Stockwerke des Regenwaldes voneinander unterscheiden;
- wissen um die Beziehungen zwischen Produzenten, Konsumenten und Destruenten;
- kennen die Wechselseitigkeit des Beziehungsnetzes im Regenwald;
- verstehen das biologische Gleichgewicht als dynamischen Prozess;
- wissen, was eine ökologische Nische ist;
- lernen die Bedeutung der Artenvielfalt und Biodiversität kennen;
- verstehen die Bedeutung der biologischen Vielfalt für das Leben auf der Erde;
- verstehen, dass die Stabilität im Lebensraum Wald vom Zusammenwirken verschiedener Faktoren abhängig ist und dass Eingriffe bei einzelnen Faktoren nicht vorhersehbare Folgen haben;
- können nachvollziehen, wie wichtig ein nachhaltiger Umgang mit unseren Ressourcen ist;
- verstehen, dass der Regenwald geschützt werden muss;
- geben komplexe Zusammenhänge (z. B. Nährstoffkreislauf) mit eigenen Worten wieder;
- üben sich in Medienkompetenz.
Allgemeinbildende Schule (7-13)
Deutsch
1 Film, 6 Sequenzen, 5 Menüs, 8 Bilder, 9 Grafiken, 6 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 8 Bilder, 9 Grafiken, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation, 6 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen