Produktion

Palästina - Auf der Suche nach Frieden


  • 2008
  • Laufzeit 24 min f

Inhalt

Der Nahe Osten macht immer wieder Schlagzeilen als Region der Kriege, Terrorakte und Flüchtlingsschicksale. Bemühungen um ein friedliches Nebeneinander von Israel und Palästina sind bis heute nicht erfolgreich. Vertriebene Palästinenser leben bis heute in Lagern vor allem im Libanon. Die Filmautoren Landgraf und Gulde, die 1981 das Schicksal eines palästinensischen Mädchens in einem Waisenhaus in Beirut dokumentiert haben, begeben sich 2008 erneut auf Spurensuche. In Ramallah treffen sie das Mädchen von damals wieder: Wie sieht sie, wie sehen die Palästinenser ihre Situation heute? Was hat sich in den letzten Jahrzehnten verändert? Wie kann man der Hoffnung auf Frieden näher kommen? Wie kann man in einem Krisengebiet leben und überleben? Der Film konfrontiert Schülerinnen und Schüler mit einer auf die Palästinenser fokussierten Perspektive des Nahostkonflikts und fordert dadurch zu Reflexion und Diskussion heraus.

  • Geschichte
    • Epochen
      • Neueste Geschichte seit 1990
        • Außereuropäische Staaten und Völker
        • Internationale Entwicklungen
  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Politikfelder
      • Internationale Beziehungen
        • Konflikte
        • Friedenspolitik, Sicherheitspolitik
      • Recht
        • Menschenrechte
Frieden; Gewalt (Krieg); Islam; Judentum; Krieg; Musik; Terror; Israel (Republik); Konflikt; Palästina; Naher Osten
Die im Folgenden formulierten Kompetenzen treffen auch für den außerunterrichtlichen Einsatz dieses Films zu:
Die Jugendlichen können die Probleme bei der Darstellung eines komplexen Konflikts aus nur einer Perspektive benennen und diskutieren; Inhalte einer Dokumentation erfassen und auswerten; die meinungsbildende Macht von Medien aufzeigen und problematisieren; die Situation der Palästinenser in der West Bank aus Sicht der Palästinenser darstellen; Möglichkeiten von Widerstand erläutern; Möglichkeiten des Lebens und Überlebens in einer Krisenregion problematisieren; erkennen und erklären, dass der Nahostkonflikt nur unter Berücksichtigung der historischen Wurzeln verstanden werden kann; einen Teilaspekt eines internationalen Konflikts einordnen und analysieren.
Allgemeinbildende Schule (9-13); Kinder- und Jugendbildung (14-18); Erwachsenenbildung
Deutsch

Themenmedien aus den Sachgebieten

Wie entsteht ein Gesetz?
Produktion
Laufzeit 19 min f
Konfliktherd Balkan
Produktion
Laufzeit 21 min f
Wie entsteht ein Gesetz?
Produktion
Laufzeit 6:36 min f
Kinderrechte ins Grundgesetz
Produktion
Laufzeit 2:00 min f
Die NATO - Das Beispiel Kosovo
Produktion
Laufzeit 1:46 min f
NGOs: Akteure im Nahostkonflikt
Produktion
Laufzeit 4:04 min f
Schicksal Abschiebung
Produktion
Laufzeit 33 min f
Kindersoldaten im Kongo
Produktion
Laufzeit 23 min f
Kalter Krieg - Die Kubakrise 1962
Produktion
Laufzeit 24 min sw+f
Judentum
Produktion
Laufzeit 25 min f
Inklusion
Produktion
Laufzeit 20 min f
Rechtsethik
Produktion
Laufzeit 19 min f
Ressource Wasser (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 18 min f
Die Sahelzone (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 20 min