Produktion

Kinderarbeiter in der "Dritten Welt"


  • 2006
  • Laufzeit 22 min f

Inhalt

Firmen wie IKEA, C&A, Drogeriekette Kaiser bewerben ihre Produkte mit "nicht von Kinderhänden gemacht". Dass solch gut gemeinte Aktionen den Kinderarbeitern der Welt (weit über 200 Millionen) mehr schaden als nutzen, ist weitgehend unbekannt. Internationale Kinderhilfsorganisationen sind inzwischen der Meinung, dass sie Kinderarbeit nicht abschaffen können, weil die soziale und wirtschaftliche Not der Familien zu groß ist. Der Film zeigt, wie Kinder aus Entwicklungsländern ihre Arbeit unter verbesserten Bedingungen leisten, Geld verdienen und eine Schulbildung erhalten können.

  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Politikfelder
      • Internationale Beziehungen
        • Dritte Welt, Entwicklungspolitik
Kinderarbeit; Entwicklungsland; Kinderhilfsorganisation
Einblick gewinnen in die Lebenswelt arbeitender Kinder in Afrika am Beispiel der 12-jährigen Kadia, die als Haushaltshilfe 14 Stunden täglich arbeitet und zu wenig zu essen bekommt. Verstehen, warum Kinder arbeiten, dass wirtschaftliche Not Familien zwingt, ihre Kinder arbeiten und nicht zur Schule gehen zu lassen. Warum Kinderarbeiter sich dagegen wehren, dass ihnen jede Arbeit grundsätzlich verboten werden soll. Erkennen, wie sich Arbeitssituation und Lebensperspektive von Kinderarbeitern plötzlich verbessern, die sich wie Kadia einer Organisation anschließen, die sich für die Rechte arbeitender Kinder einsetzt.
Allgemeinbildende Schule (8-13)
Deutsch

Themenmedien aus den Sachgebieten

Kakao aus Ghana
Produktion
Laufzeit 16 min f
Option für die Armen
Produktion
Laufzeit 17 min f
Kindersoldaten im Kongo
Produktion
Laufzeit 23 min f
Kindersklaven in Westafrika
Produktion
Laufzeit 22 min f
Welternährung (interaktiv)
Produktion
Laufzeit ca. 18 min f
Globale Disparitäten (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 18 min f
Klimawandel (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 24 min
Fairer Handel (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 25 min
Die Sahelzone (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 20 min
Tropenkrankheiten (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 23 min