Produktion

Schädlinge und Nützlinge - Winzige Tiere im Haus


  • 2012
  • Laufzeit 24 min f

Inhalt

Die Produktion "Schädlinge und Nützlinge - Winzige Tiere im Haus" zeigt in wunderschönen Makroaufnahmen, welche Tiere mit uns unter einem Dach wohnen. In sieben Sequenzen werden zehn verschiedene Untermieter vorgestellt. Vom Bücherskorpion bis zur Zitterspinne. Bei jedem Tier wird auf Körperbau, Lebensweise und Interaktion mit dem Menschen eingegangen. Mit der Interaktion "Schädlinge und Nützlinge" können die Schülerinnen und Schüler Tiere aus ihrer nächsten Umgebung selbst bestimmen und kennenlernen.

  • Biologie
    • Allgemeine Biologie
      • Biologische Forschung, biologische Arbeitsmethoden
    • Zoologie
      • Allgemeine Zoologie
        • Gestalt und Bau
        • Fortpflanzung und Entwicklung
        • Verhalten
      • Wirbellose
        • Gliedertiere
    • Ökologie
      • Ökologische Grundlagen
Bestimmungsschlüssel; Beutefang; Biodiversität; Blattläuse; Funktion (allgemein); Insekten; Körperbau (Tier); Marienkäfer; Mensch; Mücken; Mundwerkzeug; Schädling; Spinnentiere; Wanzen; Wirbellose; Angepasstheit; Anthropozentrisch; Bettwanzen; Beute; Brotkäfer; Bücherlaus; Bücherskorpion; Entwicklung (Tier); Erzwespe; Lästling; Lebensweise; Makro; Räuber; Silberfischchen; Spinnen (Tiere); Stechmücken; Struktur (Biologie); Urinsekt; Zitterspinne
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- zeigen anhand verschiedener Beispiele Gemeinsamkeiten und Unterschiede des allgemeinen Körperbaus von Spinnen und Insekten auf;
- erläutern exemplarisch grundlegende Zusammenhänge zu Struktur und Funktion von Mundwerkzeugen von Insekten und Spinnentieren;
- beschreiben verschiedene Weisen der Entwicklung der Insekten und ordnen diese zu;
- erklären besondere Formen der Angepasstheit in Bezug auf die Ernährung, Entwicklung und Fortpflanzung;
- vermitteln einen Einblick in die Biodiversität von Wirbellosen.
- wenden verschiedene Arbeitstechniken (Beobachten, ggf. Untersuchen und Experimentieren) sachgerecht an;
- erläutern die Bedeutung der exemplarisch ausgewählten Tiere zur Entwicklung der Insekten als Modellorganismus;
- setzen sich mit dem anthropozentrischen Ansatz des Films auseinander, der Tiere nach menschlichen Kriterien in Schädlinge und Nützlinge unterteilt.
Allgemeinbildende Schule (5-10)
Deutsch
1 Film, 7 Sequenzen, 3 Menüs, 10 Arbeitsblätter PDF, 10 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation, 1 Link, 10 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen

Themenmedien aus den Sachgebieten

Schmetterlinge - vom Ei zum Falter
Produktion
Laufzeit 12 min f
Die Zwergmaus
Produktion
Laufzeit 15 min f
Nutztiere
Produktion
Laufzeit 38 min f
Der Igel
Produktion
Laufzeit 46 min f
Sex - ein Rätsel der Evolution
Produktion
Laufzeit 57 min f
Krebse
Produktion
Laufzeit 19 min f
Tarnen, Täuschen, Warnen
Produktion
Laufzeit 23 min f
Gebisstypen bei Säugetieren
Produktion
Laufzeit 25 min f
Fortbewegung in der Luft
Produktion
Laufzeit 22 min f
Fortbewegung im Wasser
Produktion
Laufzeit 19 min f
Der weibliche Zyklus
Produktion
Laufzeit 12 min f
Fortbewegung an Land
Produktion
Laufzeit 23 min f
Symbiosen
Produktion
Laufzeit 19 min f
Das Leben der Honigbiene
Produktion
Laufzeit 20 min f
Einheimische Süßwasserfische
Produktion
Laufzeit 27 min f
Hund und Katze
Produktion
Laufzeit 18 min f
Henne und Ei
Produktion
Laufzeit 24 min f
Ökosystem Boden
Produktion
Laufzeit 18 min f
Vom Einzeller zum Vielzeller
Produktion
Laufzeit 20 min f
Einheimische Amphibien
Produktion
Laufzeit 20 min f
Das Skelett des Menschen
Produktion
Laufzeit 21 min f
Stammbaum der Wirbeltiere
Produktion
Laufzeit 22 min f
Ökosystem tropischer Regenwald
Produktion
Laufzeit 23 min f
Biomembranen
Produktion
Laufzeit 24 min f
Haie
Produktion
Laufzeit 20 min
Samenausbreitung (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 11 min f
Die Fledermaus (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 18 min f
Parasitismus (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 22 min f
Neurotoxine (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 25 min
Chronobiologie (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 28 min
Säugetiere (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 22 min
Fossilien (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 21 min
Wüsten (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 27 min
Insektensterben (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 20 min
Tropenkrankheiten (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 23 min
Würmer (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 22 min
Konkurrenz
Produktion
Laufzeit 18 min
Merkmale von Lebewesen
Produktion
Laufzeit 17 min
Epigenetik
Produktion
Laufzeit 21 min f
Lebensader Fluss
Produktion
Laufzeit 21:00 min f