Produktion

Überfischung der Meere - The End of the Line


  • 2010
  • Laufzeit 54 min f

Inhalt

Die weltweite Überfischung zählt zu den größten Problemen dieser Erde. Zahlreiche Fischbestände sind bereits kollabiert und einige Arten sogar vom Aussterben bedroht. Dies hat dramatische Folgen für das Ökosystem Ozean und für den Menschen. Die didaktische DVD verdeutlicht das Ausmaß dieser globalen Katastrophe, zeigt aber auch Möglichkeiten auf, diesem negativen Trend entgegen zu wirken.

  • Biologie
    • Ökologie
      • Ökosysteme
  • Fremdsprachen
    • Englisch
      • Sprachliche Fertigkeiten
  • Geographie
    • Geoökologie
      • Ökosystem
      • Umweltprobleme
    • Wirtschaftsgeographie
      • Fischwirtschaft
    • Pole und Meere
      • Ozeane, Inseln
    • Bilingualer Unterricht
  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Politikfelder
      • Internationale Beziehungen
    • Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
  • Umweltgefährdung, Umweltschutz
    • Arten, Biotope
    • Umwelt in Politik und Wirtschaft
    • Umweltbewusstes Handeln
Artenvielfalt, Hochseefischerei, Lebensraum, Meer, Fische, Fischerei, Meeresschutzgebiet, Nachhaltige Entwicklung, Überfischung; Beifang (Fischerei), Fangertrag, Fangquote, Fangtechnik, Fischbestand, Fischfang, Grundschleppnetz, Kabeljau, Langleinenfischerei, Nachhaltigkeit, Netzfischerei, Ozean, Ressource, Schleppnetz, Thunfische, Weltmeer
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- erfassen die Bedeutung der Weltmeere als Nahrungsreserve;
- begreifen, dass das Ökosystem Ozean durch den industriellen Fischfang stark gefährdet ist;
- bewerten Methoden der modernen Fischfangindustrie hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Auswirkungen;
- diskutieren und beurteilen die Folgen der Überfischung der Meere;
- erkennen die Notwendigkeit nachhaltiger Fischereiwirtschaft und umweltbewussten Konsumverhaltens;
- gewinnen Einblick in die Verflechtung ökologischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Interessen und Einflüsse;
- erkennen Formen des verantwortungsvollen Umgangs mit der Umwelt.
Allgemeinbildende Schule (8-13); Erwachsenenbildung
Deutsch; Englisch
2 Filme, 20 Sequenzen, 4 Menüs, 7 Grafiken, 1 Karte, 12 Arbeitsblätter PDF, 12 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 7 Grafiken, 1 Karte, 2 Filmkommentare/Filmtexte, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation, 1 Link, Vokabelübersicht, 12 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen