Produktion

Die Deutsche Einheit: Erfolge, Probleme, Perspektiven


  • 2010
  • Laufzeit 28 min f

Inhalt

3. Oktober 1990: Nach vierzig Jahren ist die Teilung Deutschlands beendet, doch der Umbau Ostdeutschlands hat gerade erst begonnen. Der neu produzierte Film nimmt die Entwicklung von 1990 bis heute in den Blick und erörtert anhand von Zeitzeugeninterviews, Expertenstatements und Archivmaterialien folgende Themenblöcke: "Wirtschaftlicher Umbau", "Gesellschaftlicher Wandel" und "Auseinandersetzung mit der Vergangenheit". Jeder Themenblock wird durch einen weiteren Filmclip sowie Grafiken, Plakate oder Fotografien ergänzt und vertieft. Quellenreiche Arbeitsmaterialien liefern Anregungen für einen kompetenzorientierten Unterricht. (Gefördert von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur)

  • Geschichte
    • Epochen
      • Geschichte von 1945 bis 1990
        • Deutschland
          • Deutsche Demokratische Republik 1949 - 1989
      • Neueste Geschichte seit 1990
        • Bundesrepublik Deutschland
  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Politikfelder
      • Sozialpolitik
      • Wirtschaftspolitik
    • Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
Arbeitslosigkeit; Berliner Mauer; Fremdenfeindlichkeit; DDR (Gesellschaft/Staat/Geschichte); Bundesrepublik Deutschland (nach 3.10.90); Erinnerung (Psychologie); Identität; Staatssicherheitsdienst; Treuhandanstalt; Deutsche Wiedervereinigung; Konjunktur; Währungsunion; Abwanderung; Aufbau Ost; Aufschwung (Wirtschaft); Birthler-Behörde; D-Mark; Deutsche Einheit; Einigungsprozess; Extremismus; Friedliche Revolution; Gauck-Behörde; Mauer (Berliner); Mauerfall; Ostalgie; Tag der Deutschen Einheit; Vergangenheit
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die DVD ist in erster Linie für den Einsatz im Geschichtsunterricht ab der 9./10. Klasse konzipiert.
Die Schülerinnen und Schüler können
- die Erlangung der staatlichen Einheit als historische Gelegenheit charakterisieren
- den Prozess der deutschen Einigung beschreiben und die mit der Entwicklung im vereinigten Deutschland verbundenen Schwierigkeiten und Chancen erörtern
- Einsicht gewinnen in die Bedeutung von Geschichte für die eigene Lebenswelt und Entwicklung
- Filmdokumente analysieren
- Grafiken auswerten
- das Internet zur selbstständigen Recherche nutzen und die Qualität der Suchergebnisse bewerten

Die Schülerinnen und Schüler erkennen,
- dass die Erfahrung staatlicher Teilung bis heute nachwirkt
- dass die demokratische Staatsform als wertvolles Gut zu bewahren ist
- dass Stereotype Folgen für das gesellschaftliche und politische Handeln haben und die Überprüfung aktueller Stereotype notwendig ist
- dass Politik Spannungsherde schaffen und beseitigen kann
Allgemeinbildende Schule (9-12)
Deutsch
16:9, Stereo, 1 Film, 3 Kurzfilme, 3 Sequenzen, 4 Menüs, 7 Bilder, 4 Grafiken, 7 Arbeitsblätter PDF, 7 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 4 Grafiken, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation, 1 Link