Produktion

Laborführerschein


  • 2009
  • Laufzeit 18 min f

Inhalt

Die DVD klärt mit anschaulichen Szenen und Vorführungen der Feuerwehr über mögliche Gefahren beim Experimentieren auf. Der sichere Umgang mit Chemikalien und Geräten im Chemieunterricht wird ebenso behandelt wie die sorgsame Planung von Versuchen und die fachgerechte Entsorgung von Chemikalien. Am Ende gibt es einen "Kleinen Laborführerschein", der die Schülerinnen und Schüler befähigt, Gefahren beim Experimentieren zu erkennen und zu vermeiden.

  • Berufliche Bildung
    • Gesundheit
      • Gesunderhaltung
      • Vorbeugung
      • Erste Hilfe
    • Arbeitssicherheit
  • Chemie
    • Organische Chemie
      • Polymere Stoffe, Naturstoffe
Feuer, Labor, Sicherheit (allgemein); Sicherheitsvorkehrung, Schutzbrille
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler können
- ein Experiment planen, vorbereiten und selbstständig durchführen;
- geeignete Verfahren und Geräte auswählen und sicher mit diesen umgehen;
- Zusammenhänge zwischen den Gegebenheiten im Labor und möglichen Gefahren erkennen;
- selbstständig die grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen im Labor bedienen;
- mit Chemikalien sicher umgehen und nach dem Experimentieren fachgerecht entsorgen;
- im Falle eines Brandes, bei Glasbruch oder Verletzungen schnell und sicher reagieren;
- mithilfe der R- und S-Sätze Gefahren und Risiken im Labor abschätzen und Maßnahmen für Ihre eigene Sicherheit treffen.
Allgemeinbildende Schule (5-13); Erwachsenenbildung
Deutsch
1 Film, 3 Sequenzen, 1 Menü, 4 Arbeitsblätter PDF, 3 Arbeitsblätter Word, 4 Tabellen/Tafeln, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation, 1 Link