Produktion

Das Sonnensystem


  • 2009
  • Laufzeit 17 min f

Inhalt

Warum gibt es Tag und Nacht, Sommer und Winter? Diese Phänomene lassen sich verstehen, wenn man die Stellung und Bewegung der Erde im Sonnensystem kennt. Die didaktische DVD begreift die Erde als Himmelskörper und stellt die anderen Planeten des Sonnensystems vor. Bei der Behandlung der Planeten stehen ihre Bewegungen und wesentlichen physikalischen Eigenschaften im Vordergrund.

  • Geographie
    • Erde
      • Erde als Himmelskörper, Astronomie
  • Physik
    • Astronomie
      • Himmelskinematik
      • Weltraumfahrt
Astronomie, Erde (Planet), Gezeiten, Gravitation, Jahreszeit, Jupiter (Planet), Weltall, Mars (Planet), Meteor, Mond, Mondfinsternis, Mondphase, Planet, Weltraumfahrt, Saturn (Planet), Sonne, Sonnenfinsternis, Venus (Planet), Merkur (Planet), Uranus (Planet), Neptun (Planet); Asteroid, Kosmos, Planetenbahn, Planetensystem, Raumfahrt, Sonnensystem, Stern, Universum, Weltraum, Zwergplanet
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Schülerinnen und Schüler können
- den räumlichen Aufbau des Sonnensystems beschreiben,
- unter Verwendung der Astronomischen Einheit Entfernungen im Sonnensystem erfassen,
- die Bewegungen der Planeten und anderer Himmelskörper beschreiben und die Keplerschen Gesetze auf die Bewegung anwenden,
- die wahren und scheinbaren Bewegungen des Mondes erkennen und die Entstehung von Mondphasen und Finsternissen erklären,
- die wechselseitigen Gravitationswirkungen zwischen den Himmelskörpern darlegen,
- die Planeten anhand ihrer Besonderheiten und typischen Merkmale unterscheiden sowie wesentliche physikalische Eigenschaften und Oberflächenformen erläutern,
- die Erde aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften einordnen,
- die wichtigsten Unterschiede zwischen den erdartigen und jupiterartigen Planeten erkennen,
- die Sonne als einen aus relativ geringer Entfernung beobachtbaren Stern charaktiersieren.
Allgemeinbildende Schule (7-13)
Deutsch
1 Film, 8 Sequenzen, 7 Menüs, 25 Bilder, 13 Grafiken, 10 Arbeitsblätter PDF, 10 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 7 Grafiken, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation, 1 Link