Produktion

Gletscher im Wandel des Klimas


  • 2005
  • Laufzeit 66 min f

Inhalt

Weltweit schmelzen die Gletscher. Ursache ist eine globale Klimaerwärmung, die langfristig auch eine Änderung der Lebensbedingungen für den Menschen zur Folge hat. Im Mittelpunkt dieser didaktischen DVD stehen die Gletscher der Alpen, Abtragungsformen und Ablagerungen des Eises und des Schmelzwassers sowie die Auswirkungen einer Klimaveränderung. Neben Filmsequenzen dokumentieren Bilder und Grafiken das Schwinden der Gletscher und vermitteln Informationen zum globalen Klimawandel. Mithilfe der Arbeitsmaterialien im ROM-Teil der DVD können die Informationen vertieft und gefestigt werden.

  • Geographie
    • Geomorphologie
      • Ergestaltende Kräfte
      • Oberflächenformen
    • Klimageographie
      • Wetter
      • Klima
    • Geoökologie
      • Umweltprobleme
    • Bundesrepublik Deutschland
      • Alpen und Alpenvorland
    • Europa
      • Alpenländer
    • Amerika
      • Grönland, Kanada
    • Pole und Meere
  • Umweltgefährdung, Umweltschutz
    • Klima
Eis (Gletscher), Klimaschutz, Inlandeis, Zungenbeckensee, Klimaforschung, Wetterstation, Hagel, Naturgewalt, Mure, Alpenflora, Bergwald, Nordpolargebiet, Südpolargebiet
Am Beispiel der Alpengletscher und des grönländischen Inlandeises die Entstehung von Gletschern und Gletscherphänomenen kennenlernen. Einen Gletscher als landschaftsformende Kraft verstehen. Von Gletschern geprägte Landschaftsformen erkennen. Gletscher als Klimazeugen einschätzen lernen. An Beispielen aus den Alpen das Rückschmelzen der Gletscher und die Folgen beobachten. Die beobachtbaren Ereignisse mit dem globalen Klimawandel in Zusammenhang bringen können.
Allgemeinbildende Schule (5-13); Erwachsenenbildung
Deutsch
2 Filme, 13 Sequenzen, 8 Menüs, 32 Bilder, 11 Grafiken, 2 Karten, 8 Arbeitsblätter PDF, 1 Verwendung im Unterricht, 8 Grafiken, 2 Karten, 1 Programmstruktur, 4 Begleitinformationen, 1 Link