Produktion

Warum immer gegeneinander?


  • 2001
  • Laufzeit 120 min f

Inhalt

Der jungen Türkin Nazmiye wird von ihren Mitschülern gewaltsam das Kopftuch entwendet, der zehnjährige Christoph ist hin- und her gerissen zwischen Versuchung und Moral und wird am Ende erpresst und im Urwald geraten ein "Blauer" und ein "Weißer" in Streit um ein Beutetier. Drei Kinderfilme (32 03342/42 01655, 32/42 10416 und 42 02103) zeigen typische Mechanismen von Ausgrenzung und Diskriminierung im Alltag von Schulkindern auf. In der didaktischen Aufbereitung bietet die DVD ONLINE die Möglichkeit, gezielt nach den Ursachen zu fragen, sich in die Lage der Opfer zu versetzen und Konfliktlösungsstrategien zu entwickeln.

  • Ethik
    • Konflikte und Konfliktregelung
  • Grundschule
    • Sachkunde
      • Soziales Lernen
  • Religion
    • Religiöse Lebensgestaltung
      • Grunderfahrungen
Toleranz (Gesellschaft); Konfliktlösung, Soziales Lernen
Einüben von Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit. Konfliktmöglichkeiten erkennen und Streitformen diskutieren. Versuchen, die Gefühle anderer zu berücksichtigen und zu respektieren. Toleranz einüben. Verständnis für die Position anderer gewinnen. Bereitschaft entwickeln, das eigene Verhalten gegenüber anderen zu hinterfragen.
Allgemeinbildende Schule (1-10)
Deutsch
3 Filme, 9 Sequenzen, 21 Menüs, 12 Bilder, 8 Arbeitsblätter PDF