Produktion

Hochwasser - Grundlagen, Risiken, Abwehr


  • 2007
  • Laufzeit 33 min f

Inhalt

Hochwasser hat es schon immer gegeben. Doch erst der Mensch macht dieses Naturereignis zur Katastrophe. Er besiedelt Gebiete in Flussauen, baut Flüsse zu schnurgeraden und schnell fließenden Wasserstraßen aus, verkleinert und versiegelt die natürlichen Versickerungsflächen. Aktuelle Filmbeiträge, Bilder, Grafiken und Karten veranschaulichen natürliche und menschliche Ursachen für Hochwasser, Schäden, Vorhersage und Schutzmaßnahmen.

  • Geographie
    • Hydrographie
      • Binnengewässer
    • Klimageographie
      • Wetter
      • Klima
    • Geoökologie
      • Umweltprobleme
    • Verkehrsgeographie
      • Verkehrswege, Transportmittel
    • Bundesrepublik Deutschland
      • Allgemeines
    • Europa
      • Allgemeines
  • Umweltgefährdung, Umweltschutz
    • Klima
    • Landschaft
Akkumulation, Aue, Deich, Elbe, Erosion, Fluss, Flusslauf, Flussregulierung, Grundwasser, Hochwasser (Fluss), Klimaveränderung, Köln, Niederschlag, Naturkatastrophe, Neckar, Oder, Renaturierung, Rhein, Verdunstung, Wasserkreislauf, Wasserscheide, Zyklon; Ablagerung, Abtragung (Geologie), Altarm, Einzugsgebiet (Hydrologie), Fließgeschwindigkeit, Klimawandel, Mäander, Retentionsfläche, Sediment, Tal, Talsperre, Versiegelung (Fläche/Boden)
Die Ursachen, Entstehung und Auswirkungen von Hochwasser kennenlernen und verstehen. Den Kreislauf des Wassers auf der Erde als ein Ganzes begreifen und die für die Hochwasserentstehung relevanten Prozesse kennenlernen. Die Tatsache verstehen, dass Hochwasser keine Naturkatastrophe per se ist, sondern vielmehr vom bevorzugt gewässernah siedelnden Menschen als solche empfunden wird. Verstehen, dass Hochwasser - wenn auch durch menschliche Eingriffe intensiviert - natürliche Ereignisse sind, die auch in Zukunft unvermeidlich sein werden. Erkennen, dass Flüsse und ihre Auen verschiedensten und miteinander in Konkurrenz stehenden Nutzungen unterworfen sind, was zu Konflikten, insbesondere zwischen Schifffahrtswesen und Hochwasserschutz, führen kann. Die naturräumliche Abfolge der Auenlandschaften beschreiben können und die für den jeweiligen Naturraum typischen Vegetationsgesellschaften kennenlernen. Den Einfluss menschlicher Eingriffe in den Naturhaushalt als wichtigen Faktor der Hochwasserentstehung begreifen. Schlagworte der Hochwasserthematik verinnerlichen und erklären können. Die Funktionsweise der verschiedensten Hochwasserschutzmaßnahmen kennenlernen und beschreiben können.
Allgemeinbildende Schule (5-13); Erwachsenenbildung
Deutsch
1 Film, 7 Sequenzen, 7 Menüs, 7 Bilder, 7 Grafiken, 10 Arbeitsblätter PDF, 1 Verwendung im Unterricht, 3 Grafiken, 3 Karten, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation, 1 Link, 3 interaktive Übungen