Produktion

Willi will's wissen - Was heißt hier eigentlich behindert?


  • 2004
  • Laufzeit 25 min f

Inhalt

Willi besucht zwei Einrichtungen, die Stiftung Liebenau und die Zieglerschen Anstalten, in denen Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung leben, lernen und arbeiten. Darum geht es in den betreuten Wohngruppen: Vorhandene Talente und Fähigkeiten sollen gefördert werden, um den Bewohnern ein möglichst eigenständiges Leben zu ermöglichen. Kinder mit Behinderung können auch in die Schule gehen und Erwachsene zur Arbeit. Vor allem aber lernt Willi dies: Man kann zu Menschen mit Behinderung genau so unkompliziert Kontakt haben, wie zu Menschen ohne Behinderung - einfach ganz normal reden, dann fühlen sich alle respektiert!

  • Grundschule
    • Sachkunde
      • Soziales Lernen
      • Behinderte
  • Pädagogik
  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
      • Randgruppen
Behindertenintegration, Behindertenwerkstatt, Behinderung, Zivildienst; Rollstuhl
Regeln für ein tolerantes und verantwortungsbewusstes Miteinander. Motivation, behinderte Menschen kennen zu lernen.
Allgemeinbildende Schule (1-4); Kinder- und Jugendbildung (6-10)
Deutsch