Produktion

Börse und Aktien (interaktiv)


  • 2018
  • Laufzeit 21 min f

Inhalt

Als zentrales Instrument der Kapitalnachfrage großer Unternehmen einerseits und Anlage von Kapital andererseits erfüllen Aktien und deren Handel an der Börse eine wichtige volkswirtschaftliche Funktion, die mit Chancen und Risiken verbunden ist. Die Produktion veranschaulicht grundlegende Kenntnisse zur Börse als Markt, auf dem vor allem Unternehmensanteile, Währungen und Rohstoffe gehandelt werden. Das Prinzip von Angebot und Nachfrage wird in Bezug auf die Kursbildung von Aktien konkretisiert und die Faktoren, welche die Kursentwicklung beeinflussen, werden angesprochen. Als schüleraffine Rahmengeschichte wird das Attentat auf den BVB-Mannschaftsbus aufgegriffen, hinter dem eine Börsenspekulation stand.

  • Berufliche Bildung
    • Wirtschaft und Verwaltung
      • Volkswirtschaft
        • Grundlagen
        • Markt und Preis
  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Politikfelder
      • Wirtschaftspolitik
  • Wirtschaftskunde
    • Privater Haushalt
      • Umgang mit Geld
    • Volkswirtschaft
      • Markt und Preis
Aktiengesellschaft; Aktie; Börse; Kapital; Rohstoff; Währung; Aktienindex; Aktienkurs; Computerhandel; Crash; DAX; Dividende; Dow Jones; Finanzprodukte; Geldanlage; Indices; Kapitalmarkt; Kursentwicklung; Markt (Wirtschaft); Nachfrage; Nikkei; Parketthandel; Rendite
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards

Die Schülerinnen und Schüler
- können Börsen als Orte des Aufeinandertreffens von Angebot und Nachfrage erläutern;
- skizzieren die Entwicklung und Geschichte von Börsen als Handelsplätze und benennen die wichtigsten globalen Handelsplätze;
- beschreiben, wie der Handel an Börsen organisiert ist;
- entwickeln ein Verständnis für die volks- und betriebswirtschaftlichen Funktionen der Börse;
- gewinnen ein Verständnis für die Aktie als Geldanlagemöglichkeit, indem sie sich über Aktiengesellschaften sowie über die Börse als marktwirtschaftliche Einrichtung zum Handel von Aktien informieren;
- können Faktoren und Beispiele für das Auf und Ab der Kursentwicklung an den Märkten benennen;
- berechnen auf der Grundlage von Angebot und Nachfrage den Kurs einer Aktie;
- ordnen die Entwicklung vom Parkett- zum Computerhandel ein;
- schätzen Chancen und Risiken von Aktien als eine Möglichkeit der Geldanlage und der Kapitalbeschaffung ein und treffen eine begründete Entscheidung für oder gegen Aktien als Form der Geldanlage.
Allgemeinbildende Schule (9-13); Berufsbildende Schule; Erwachsenenbildung
Deutsch; de(u)
1 Film, 5 Sequenzen, 1 Menü, 3 Bilder, 3 Grafiken, 7 Arbeitsblätter PDF, 7 Arbeitsblätter Word, 3 Bilder, 3 Grafiken, 1 Text, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur

Themenmedien aus den Sachgebieten

Energieeffiziente Hausgeräte
Produktion
Laufzeit 48 min f
Intelligente Logistik
Produktion
Laufzeit 61 min f
Arbeits- und Tarifrecht
Produktion
Laufzeit 54 min f