Produktion

Die Bundesregierung


  • 2014
  • Laufzeit 22 min f

Inhalt

Die Bundesregierung ist das politische Führungsorgan des deutsches Staates. Von allen Verfassungsorganen steht sie deswegen am häufigsten im Mittelpunkt der Schlagzeilen und damit des öffentlichen Interesses. Aber wer gehört eigentlich zur Bundesregierung? Liegt die ganze Macht bei Kanzler oder Kanzlerin? Dürfen die Minister mitreden? Was sind Richtlinienkompetenz oder Ressortprinzip? Die Produktion führt Schlüsselbegriffe der Thematik ein, erklärt die Arbeitsstruktur der Bundesregierung und stellt das Zusammenspiel der einzelnen Akteure mithilfe eines Planspiels von SchülerInnen vor.

  • Geschichte
    • Epochen
      • Geschichte von 1945 bis 1990
        • Deutschland
          • Bundesrepublik Deutschland 1949 - 1990
      • Neueste Geschichte seit 1990
        • Bundesrepublik Deutschland
  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Politisches System der Bundesrepublik Deutschland
      • Politische Ordnung des Bundes
        • Parlamentarisches Regierungssystem
    • Politische Persönlichkeiten
Bundesregierung; Bundeskanzler; Opposition; Presse; Gesetzgebung; Bundestag; Bundesrat; Abgeordneter; Wahl; Demokratie; Föderalismus; Bundespräsident; Weimarer Republik (1918/19-33); Große Koalition; Merkel; Angela; Brandt; Willy; Adenauer; Konrad; Kohl; Helmut; Schmidt; Helmut; Schröder; Gerhard; Afghanistan; Bundesrepublik Deutschland (nach 3.10.90); Verantwortung; Gesetzesentwurf; Kabinett; Kanzleramt; Ressortminister; Spiegelreferate; Exekutive; Legislative; Souverän; Entscheidungsprozess; Misstrauensvotum; Vertrauensfrage; Bundesland; Koalition; Fraktion; Verhandlungen; Kanzlerdemokratie; Ressortprinzip; Kollegialprinzip; Kanzlerprinzip
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler können
- die Bundesregierung und ihre Aufgaben benennen;
- die verfassungsrechtliche Stellung des Bundeskanzlers und seine politischen Spielräume beschreiben;
- sich zum Verhältnis von Gewaltenteilung und Gewaltenverschränkung im politischen System der Bundesrepublik Deutschland positionieren;
- die Grundzüge der Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse im politischen System der Bundesrepublik Deutschland beurteilen;
- verschiedene Kontrollmöglichkeiten in der parlamentarischen Demokratie benennen;
- die Kontrolle politischer Herrschaft in Verfassungsrecht (Grundgesetz) und Verfassungswirklichkeit (Bundesrepublik Deutschland) vergleichen;
- die Rolle von Regierung und parlamentarischer Kontrolle beschreiben und anhand geeigneter Kategorien beurteilen;
- die grundlegende Struktur des parlamentarischen Regierungssystems und der föderativen Ordnung der Bundesrepublik Deutschland erklären;
- das Zusammenspiel der Akteure des politischen Prozesses darstellen.
Allgemeinbildende Schule (8-10); Kinder- und Jugendbildung (14-18)
Deutsch
1 Film, 5 Sequenzen, 1 Menü, 5 Grafiken, 9 Arbeitsblätter PDF, 9 Arbeitsblätter Word, 5 Grafiken, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur