Produktion

Daten auf dem Weg


  • 2014
  • Laufzeit 30 min f

Inhalt

Computer, Smartphones ... - viele Gegenstände unseres täglichen Lebens verarbeiten digitale Informationen. Doch was versteht man eigentlich unter einem digitalen Signal? Wie entsteht es und wie können damit Informationen übertragen werden? Und was ist eigentlich das Binärsystem? Die Produktion geht diesen und anderen spannenden Fragen rund um die digitale Informationsübertragung auf den Grund. Zusätzlich stehen Arbeitsblätter, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

  • Informationstechnische Bildung
    • Informationstechnische Grundbildung
      • Grundlagen der IuK-Techniken
  • Physik
    • Technologie
Codierung; Datenfernübertragung; Dualsystem; Informatik; Informationswesen; Internet; Kommunikation; Nachricht; Signal (Elektrik); Technik; Abtastrate; Analog; ASCII; Binärcode; Bit; Byte; Code; Daten; Digital; Empfänger; Informationstechnik; Informationsverarbeitung; Interpretation; Kontext; Morsecode; Netz; Netzwerkknoten; Quantisierung; Sender; Stellenwerttabelle; Unicode
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- unterscheiden zwischen Bedeutung und Darstellungsform einer Nachricht;
- stellen Information in unterschiedlicher Form dar;
- interpretieren Daten im Kontext der repräsentierten Information;
- beurteilen Vor- und Nachteile unterschiedlicher Informationsdarstellungen;
- kennen Grundlagen der rechnerinternen Darstellung von Daten;
- bilden Modelle für Objekte der realen Welt, um sie mit Rechnern zu bearbeiten;
- kennen Grundlagen der maschinellen Kommunikation in Netzen;
- können die binäre Darstellung von Daten erläutern;
- können Information zur Weiterverarbeitung in Informatiksystemen aufbereiten und sachgerecht Information aus den Verarbeitungsergebnissen gewinnen;
- können Information zur Weiterverarbeitung mit dem Computer strukturiert und formalisiert darstellen;
- können Grundlagen der Kommunikation in Rechnernetzen beschreiben;
- können die Bezeichnungen Bit, Byte und Datei (als Behälter für Bits bzw. Bytes) klären;
- können die Darstellung von natürlichen Zahlen im Dual- und Hexadezimalsystem besprechen;
- können Kommunikation in Rechnernetzen in ihren Grundlagen erklären;
- können die Darstellung mit standardisierten Codes (z. B. ASCII, Unicode) aufzeigen;
- können die logische Interpretation der Bitwerte 0 und 1 klären;
- können einfache Kommunikationsvorgänge experimentell durchführen (z. B. Morsen, Lichtsignale, Handzeichen) und dabei die Konzepte "Sender", "Empfänger", "Nachricht" und "Protokoll" erarbeiten;
- können historische Verfahren (z. B. optische Telegrafie) und Kommunikationsvorgänge aus dem Alltag mithilfe der Konzepte beschreiben.
Allgemeinbildende Schule (7-10)
Deutsch
6 Filme, 2 Menüs, 6 Grafiken, 6 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 6 Grafiken, 2 Texte, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation, 6 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen