Produktion

Wirtschaft konkret - Arbeits- und Tarifrecht


  • 2013
  • Laufzeit 54 min f

Inhalt

Die Fragen, wie Arbeitsverhältnisse rechtlich geregelt sind und welchen Einfluss Tarifverhandlungen und -verträge auf den jeweiligen Arbeitsplatz haben, sind für Schülerinnen und Schüler über den Unterricht hinaus relevant. Im Sinne der Reihe "Wirtschaft konkret" werden einschlägige Themen wie Tarifautonomie, Arbeitsverträge und -bewertungen, Kündigungsschutz und Mitbestimmung in einem filmischen Überblick erläutert und an Fallbeispielen konkretisiert. Begleitendes Arbeitsmaterial unterstützt den Einsatz der Produktion im Unterricht.

  • Arbeitslehre
    • Hinführung zur Arbeitswelt
      • Arbeitsbedingungen, Arbeitsabläufe
      • Recht im Betrieb
  • Berufliche Bildung
    • Wirtschaft und Verwaltung
      • Betriebswirtschaft
        • Personalwesen
      • Volkswirtschaft
        • Grundlagen
  • Politische Bildung / Sozialkunde
    • Politikfelder
      • Recht
        • Arbeitsrecht
  • Wirtschaftskunde
    • Volkswirtschaft
      • Arbeit und Lohn
Arbeitnehmer; Arbeitgeber; Recht; Tarifvertrag; Gehalt; Streik; Gewerkschaft; Kündigung; Arbeitszeit; Betriebsrat; Urlaub; Arbeitsrecht; Tarifautonomie; Tarifpartner; Tarifverhandlung; Arbeitsvertrag; Arbeitsbedingungen; Lohn; Entgelt; Arbeitskampf; Arbeitgeberverband; Mitarbeitervertretung; Ausbildungsvertrag; Ausbildungsbedingungen
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards

Der Auftrag, den Schülern und Schülerinnen die Grundsätze des Arbeits- und Tarifrechts näher zu bringen, findet sich in allen Lehrplänen, meist in der vorletzten Klasse vor dem Abschluss: in der 8. Klasse Mittelschule, in der Real- und Wirtschaftsschule wie auch im M-Zweig in der 9. Klasse. In der Regel findet auch in diesen Klassenstufen ein Betriebspraktikum statt, sodass die Schüler und Schülerinnen auch persönlichen Kontakt mit der Arbeitswelt aufnehmen können. An der Berufsschule finden sich entsprechende Lernziele und Kompetenzen in der 10. Jahrgangsstufe wieder.

Die Schülerinnen und Schüler
- gewinnen einen Überblick über die Komplexität und Vielschichtigkeit des deutschen Arbeitsrechts;
- erkennen, dass jegliche Arbeitsverhältnisse und insbesondere auch Ausbildungsverhältnisse an die rechtlichen Rahmenbedingungen gebunden sind;
- erarbeiten sich die wichtigsten Bestimmungen, der für sie geltenden rechtlichen Regelungen im Arbeits- und Ausbildungsverhältnis (BBiG, JArbSchG, BetrVerfG, KSchG,...);
- erkennen die Herausforderungen einer sich wandelnden Arbeitswelt für den Einzelnen und für die Gesellschaft;
- verstehen das Prinzip der Tarifautonomie und erkennen den Wert der organisierten Vertretung sowie die Bedeutung des Tarifvertrags für Arbeitnehmer und Arbeitgeber;
- erfahren exemplarisch die individuelle Ausgestaltung des Arbeitsrechts und entdecken die Schutz- und Ordnungsfunktion des Rechts;
- wissen, welche Inhalte ein Arbeitsvertrag hat;
- erleben, wie schwierig Verhandlungen sein können und dass Kompromisse meist nicht vermeidbar sind.
Allgemeinbildende Schule (8-12); Berufsbildende Schule
Deutsch
5 Filme, 1 Menü, 9 Arbeitsblätter PDF, 9 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 5 Filmkommentare/Filmtexte, 1 Programmstruktur

Themenmedien aus den Sachgebieten

Börse und Aktien (interaktiv)
Produktion
Laufzeit 21 min f