Zurück

Das FWU produziert Filme für Schule und Unterricht

Das FWU ist als das Medieninstitut der 16 Bundesländer mit der Produktion von audiovisuellen Medien und ihrer Verwendung, als Lehr- und Lernmittel in Bildung, Erziehung und Wissenschaft beauftragt. So entwickeln wir etwa 65 neue Titel pro Jahr für die schulische und außerschulische Bildung. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf der Produktion von hochwertigen Filmen und Arbeitsmaterialien für den kompetenzorientierten Schulunterricht – lehrplanzentral, didaktisch und für alle Klassenstufen.

Das FWU blickt nunmehr auf eine über 60-jährige Geschichte zurück. Eine Geschichte, die Kompetenz unterstreicht und zu Innovationen verpflichtet. Daher arbeiten wir auch übergreifend daran, dass das Lehren und Lernen mit digitalen Medien Wirklichkeit wird. Im Auftrag der Länder erfüllen wir Aufgaben von der Mediendistribution bis zu medienpädagogischen Projekten.

Darüber hinaus bieten wir pädagogisch wertvolle Dokumentar-, Kinder- und Spielfilme passend für den Unterricht an – zu finden unter FWUplus.

Mehr über das FWU erfahren Sie auf unserer Website: www.fwu.de