Zurück

Leichter lernen – mit unserem Konzept des "Didaktischen Medienmix"

Etwa 65 Titel, sogenannte "Produktionen" werden pro Jahr für die schulische und außerschulische Bildung neu produziert und unterstützen den kompetenzorientierten Unterricht. Ein solche Produktion befasst sich multimedial mit einem Thema und ist in der Wissensvermittlung und -vertiefung darauf ausgelegt, eine Unterrichtsstunde zu füllen.

Die Medien sind so aufgebaut, dass sie sich auch für den ungeübten Nutzer leicht erschließen. Durch die thematische Anordnung werden inhaltliche Zusammenhänge leichter erfasst und fördern so das Verständnis auch komplexer Inhalte. So werden alle Lern- und Unterrichtsziele nachhaltig und zeitgemäß erreicht. Für die effektive Vorbereitung Ihres Unterrichts erhalten Sie zu allen Titeln ausführliches Begleitmaterial.

Die Produktionen enthalten neben einem ca. 20 minütigen "Hauptfilm", zu einem lehrplanzentralen Thema, vertiefende Filmsequenzen, Arbeitsblätter mit Lösungen, Bildergalerien und interaktive Elemente, wie z.B. Lernspiele. In der Mediathek finden Sie, neben diesen Produktionen, auch die enthaltenen Hauptfilme und Filmsequenzen als einzeln abspielbare Dateien. Zusätzlich können Sie auch Ihre eigenen Filme, Bilder oder Arbeitsblätter hochladen und den Produktionen hinzufügen. Mit diesen Funktionen wird die Mediathek zu dem ultimativen Arbeitswerkzeug für Ihren individuellen Unterrichtsbedarf.

10 Gründe für FWU-Medien

  • orientieren sich an Lehrplänen und Bildungsstandards
  • von Pädagogen erstellt
  • rechtlich geprüft und damit sicher einsetzbar
  • überwiegend mit Arbeitsblättern, Interaktionen, Bildergalerien und didaktischen Hinweisen ausgestattet
  • stellen komplexe Inhalte leicht verständlich dar
  • als Onlinemedien optimiert für den Einsatz an interaktiven Tafeln
  • fördern Medienkompetenz und haben hohe emotionale Ansprache
  • eignen sich für niveaudifferenzierten Unterricht und zur individuellen Förderung
  • ermöglichen schülerzentrierte Unterrichtsformen und kollaborative Lernprozesse
  • sind optimiert für kompetenzorientierten Unterricht